Sie möchten mehr über unsere Dienstleistungen wissen? Sie brauchen ein Angebote? Hier sind unsere Kontaktdaten!

Tel. +49 9721 608214 Heini-Dittmar-Straße 6, 97424 Schweinfurt Mo - Fr. bis 22 Uhr geöffnet, Sa/So bis 18 Uhr
Besucht uns auf Facebook & Co.
Image Alt
  /  Sprechfunk

UKW Sprechfunk

Sie gehören zu dem Kreis an Yachtskippern und Binnenschiffern, die künftig an Bord eines Schiffes Verantwortung für sich und ihre Crewmitglieder übernehmen möchten. Allein durch Ihren Entschluss, ein Funkzeugnis zu erwerben, bringen Sie die Erkenntnis zum Ausdruck, daß nur mit Funkeinrichtungen möglicherweise entscheidende Hilfeleistungen erbracht werden können.

In unseren Kursgebühren zu UBI und SRC ist Ihr e-Learning Zugang bereits enthalten!

Sprechfunkzeugnis
Für den Seefunk SRC

Für das Bedienen von UKW-Sprechfunkanlagen ist ein amtliches und internationales Funkzeugnis erforderlich. Das Beschränkt Gültige Funkbetriebszeugnis, international: Short Range Certificate (SRC), berechtigt zur Ausübung des Seefunkdienstes bei Sprech-Seefunkstellen für UKW und Funkeinrichtungen des GMDSS für UKW auf Fahrzeugen, die nicht dem Kapitel IV des SOLAS-Übereinkommens unterliegen, wie z.B. Sportboote.

Alle ab dem 1. Januar 2003 ausgestellten Seefunkzeugnisse berechtigen nicht mehr zur Teilnahme am Binnenschifffahrtsfunk. Diese Berechtigung kann nur durch ein  UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI) erworben werden.

Sprechfunkzeugnis
FÜR DEN BINNENSCHIFFFAHRTSFUNK UBI

Das UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk, kurz UBI genannt, berechtigt zum Bedienen von Sprechfunkstellen des mobilen Binnenschifffahrtsfunks.

sprechfunkausbildung See SRC